Innovation trifft Tradition

Von einem Aufenthalt in den USA im Jahr 1956 brachte Peter Kwasny die Idee und das Wissen mit, Lacksprays in Deutschland zu produzieren. Bereits 1958 startete er die erste Lackspray- und Lackstiftproduktion für Autos unter der damaligen Firmierung Kwasny & Vogelsang KG. 1963 gründete Peter Kwasny am neu geschaffenen Firmensitz in Gundelsheim die Peter Kwasny GmbH. 1966 ging dort das erste Auto-K Spray-Set, die „Lackierwerkstatt im Dosenformat“, vom Band. Dies war der Startschuß für die unvergleichliche Erfolgsgeschichte der Marke Auto-K, die die Welt der Lacksprays maßgeblich geprägt hat. Heute ist Kwasny ein international ausgerichteter Spezialanbieter auf technologisch höchstem Niveau. Aus Tradition heraus, immer mit dem Selbstverständnis den Kunden die einfache, saubere und erfolgreiche Applikation von Lacksprays zu ermöglichen.

Mit neuen Produkten und technologischen Innovationen schreibt Kwasny und die Traditionsmarke Auto-K täglich die Erfolgsgeschichte „Lackspraydosen“ für die Autolackreparatur weiter. Mittlerweile in zweiter Generation und immer mit dem Verantwortungsbewusstsein und der Zuverlässigkeit eines deutschen Familienunternehmens, das zu 100% in Familienbesitz ist.

zur Unternehmensseite