Auto-Lackspray

Das ideale Produkt für eine schnelle, kosten­optimierte und farbtongenaue Lackreparatur mit der Lackspraydose.

Auto-K Auto-Lackspray ist in den gängigsten Standard- und Renner-Farbtönen, wie z.B. schwarz matt oder weiß glanz, erhältlich. Das schnell trocknende Produkt überzeugt durch seine einfache Handhabung und seine universelle Einsetzbarkeit, sowohl hinsichtlich der Untergründe (Metall, Stahlblech, Kunststoff usw.) als auch bezüglich der Anwendungsvielfalt.

Auch für nicht automotive Anwendungen, wie z.B. dekorative Lackierungen, einsetzbar.

Farben


schwarz glanz
150 ml
033 005 
400 ml
233 005 
500 ml
633 005 
9 ml
433 005 

schwarz matt
150 ml
033 021 
400 ml
233 021 
500 ml
633 021 
9 ml
433 021 

schwarz seidenglanz
150 ml
033 061 
400 ml
233 061 
500 ml
 
9 ml
 

RAL 1015 hellelfenbein
150 ml
 
400 ml
 
500 ml
 
9 ml
433 033 

galinitgrau seidenmatt MB 7129
150 ml
 
400 ml
233 008 
500 ml
 
9 ml
 

novagrau MB 7350
150 ml
 
400 ml
233 011 
500 ml
 
9 ml
 

RAL 6031 natooliv matt
150 ml
 
400 ml
233 023 
500 ml
 
9 ml
 

weiß glanz
150 ml
033 004 
400 ml
233 004 
500 ml
633 004 
9 ml
433 004 

weiß matt
150 ml
033 040 
400 ml
233 040 
500 ml
 
9 ml
433 040 

Heizkörper weiß
150 ml
 
400 ml
 
500 ml
 
9 ml
433 100 
Produkt Lackspray Auto-Lackspray

Eigenschaften

Anwendung:

  • Lackierung von Autoteilen in den gängigsten Autolackfarben
  • Gegenstände aus Blech, Metall und Kunststoff (nach Verwendung von Auto-K Kunststoff-Haftvermittler)
  • Aufwertung und Verschönerung einzelner Autoteile

Produktvorteile:

  • leichte Verarbeitung, guter Verlauf
  • gute Haftung, sehr ergiebig
  • schnelle Trocknung

Bindemittelbasis:

  • Nitrokombinationsharz

Sprühauftrag:

  • bei 2 Kreuzgängen: 50-60 μm

Trockenzeiten:

  • staubtrocken: nach ca. 10 - 15 Min.
  • grifffest: nach ca. 2 - 3 Stunden
  • durchgetrocknet: nach ca. 12 Stunden

Überlackierbar:

  • mit sich selbst: zu jedem Zeitpunkt
  • mit Klarlack zu jedem Zeitpunkt

Lackieraufbau:

Hinweis:

  • nicht auf kunstharzlackierte Oberflächen sprühen, da der Lack eventuell hochziehen kann